Archiv für November 2009


Lesenswert – 26.11.09

27. November 2009 — 01:03

Heute: Bücherboykott, Independent-Pflege, Piraterieanreize und Zielgruppenorientierung. Continue reading »

Kommentare deaktiviert | Lesenswert

Lesenswert – 19.11.09

20. November 2009 — 01:01

Heute: Amazon lässt twittern, Das Buch der Zukunft, seine Preisgestaltung, und – endlich – Optimismus. Continue reading »

Kommentare deaktiviert | Lesenswert

Felicitas Hoppe: Verlage sollten Autoren Digitalwelt erklären

18. November 2009 — 11:48

Verlage sollten ihren Autoren die neuen Herausforderungen und Chancen der digitalen Welt erklären, fordert die Schriftstellerin Felicitas Hoppe. Insbesondere bei der Diskussion über den Heidelberger Appell habe sie sich schlecht informiert gefühlt und von ihrem Verlag Aufklärung erhofft, sagte die Schriftstellerin am Montag auf einer Podiumsdiskussion im Literaturhaus Berlin aus Anlass des Erscheinens von Detlef Bluhms “Von Autoren, Büchern und Piraten“. Continue reading »

1 comment » | Medienwandel

Lesenswert – 17.11.09

18. November 2009 — 01:04

Heute: DRM, Google Book Settlement reloaded, Leistungsschutzrecht und Electric Literature. Continue reading »

Kommentare deaktiviert | Lesenswert

Buch-Marketing per Twitter? – Das Web1.0 rät ab

5. November 2009 — 12:28

Vor kurzem wartete das britische Branchenmagazin The Bookseller mit einer überraschenden Nachricht auf: Twitter habe für das Buchmarketing kaum Relevanz, da Leser Buchempfehlungen kaum über Twitter bezögen. Wer näher hinschaut, ist im Vorteil: Die Studie, auf der diese Meldung beruht, geht von einer bemerkenswert unrepräsentativen Auswahl der Befragten aus und wurde von einem Unternehmen in Auftrag gegeben, dessen Chef dem sozialen Web erklärtermaßen zutiefst misstraut und dessen Geschäftsmodell den Regeln des Web 1.0 folgt. Eine verlässliche Aussage über den Wert von Twitter und dem Social Web für die Buchbranche wird man ihr daher nicht entnehmen können. Continue reading »

Kommentare deaktiviert | Social Media Marketing

Back to top